PSD - Psychosozialer Dienst Burgenland

Ein Gesamtanbieter bei psychischen und Suchterkrankungen

Gegründet wurde der Psychosoziale Dienst des Burgenlandes im Jahre 1959 als damals erste derartige Einrichtung in Österreich. Und bereits damals wurde das Prinzip „ambulant vor stationär“ als Zielsetzung für moderne ambulante psychosoziale Versorgungsangebote eingeführt. Erweitert wurde das Angebot 1990 auf Suchterkrankungen von illegalen Drogen.

Mit der Erstellung des „Psychiatrieplans Burgenland“ hat Chefarzt Univ. Prof. Dr. Karl Dantendorfer, Geschäftsführer des Psychosozialen Dienstes (PSD) Burgenland, im Jahr 2000 die Basis für ein landesweit flächendeckendes Betreuungs-, Behandlungs- und Präventionssystem für psychische und Suchterkrankungen gelegt. Heute gilt die Tochtergesellschaft der Burgenländischen Krankenanstalten GmbH als eines der erfolgreichsten nachhaltigen Gesundheitsversorgungsnetzwerke Österreichs.

Die Suchtkoordination des Landes Burgenland wurde 2005 aus dem Amt der Burgenländischen Landesregierung ausgegliedert und ist seitdem, wie auch die Suchtprävention, ein eigenständiger Fachbereich des Psychosozialen Dienstes (PSD) Burgenland.

Zielgruppe

Zur Zielgruppe zählen männliche und weibliche Suchtkranke (Jugendliche und
Erwachsene) mit substanzgebundenen (illegale Drogen, Alkohol) und
ungebundenen Abhängigkeiten (Spielsucht).

Angebot

- Beratung und Behandlung von Suchterkrankten
- Medizinische und Psychologische Betreuung
- Gesundheitsbezogene Maßnahmen nach § 15 SMG; Substitutionstherapie in
  Zusammenarbeit mit Ärzten für Allgemeinmedizin (Südburgenland)
- Weitervermittlung an stationäre Einrichtungen zum körperlichen Entzug
- Gruppen für Patienten mit Alkoholabhängigkeiten
- Gruppen für Angehörige von Alkoholabhängigen und von illegalen
  Suchtmitteln

Mehr Informationen finden Sie unter: www.psd-bgld.at

Kontakt

Zentrale Psychosozialer Dienst Burgenland GmbH
Franz Liszt Gasse 1, Top III
A- 7000 Eisenstadt
Telefon 05 7979/ 20 000
Fax 057 979/ 520 20
psd@krages.at

PSD - Psychosozialer Dienst Burgenland
PSD - Psychosozialer Dienst Burgenland