Newsletter – Ausgabe Nr.14 | 17. Mai 2010

Gut informiert ist halb gewonnen – Substitutionsbehandlung und Strafrecht

Gut informiert ist halb gewonnen – so könnte die Kernbotschaft des 13. Substitutions-Forums in Mondsee lauten. Unter dem Titel „Substitutionsbehandlung und Strafrecht“ sprachen und diskutierten am ersten Tag des von der Österreichischen Gesellschaft für arzneimittelgestützte Behandlung von Suchtkrankheit (ÖGABS) durchgeführten Kongress österreichische und deutsche Experten der Suchttherapie und des Straf- und Zivilrechts über die rechtliche Situation bei der Ausübung der Substitutionsbehandlung, über den Praxisalltag, aktuelle Straffälle und den Umgang mit den gesetzlichen Richtlinien.
Lesen Sie mehr...

Aktuelle Veranstaltungshinweise:

  • 15. Suchttherapietage Hamburg von 25. Mai bis 28. Mai 2010

  • 19. Ärztetage Grado von 30. Mai bis 5. Juni 2010

  • 11. Interdisziplinärer Kongress für Suchtmedizin von 1. bis 3. Juli 2010

Nähere Infos und weitere Veranstaltungshinweise finden Sie im Servicebereich...