Newsletter – Ausgabe Nr.19 | 13. September 2011

Auch Drogenabhängige werden älter ...

... so titeln Irmgard Eisenbach-Stangl und Harald Spirig ihr Dossier über die Lebenssituation einer bislang unerforschten und unbeachteten Randgruppe im Bereich der Suchterkrankungen: den Drogensenioren. Im Gespräch mit der Plattform Drogensubstitution.at erklären die Experten warum diese „hidden population“ erst jetzt sichtbar und auffällig wird und mit welchen Problemen Drogensenioren kämpfen.
Lesen Sie mehr...

ChEck-iT!

1997 wurde das Projekt gegründet, um bei Rave- und Dance Events, Drogen der Partygäste - auf freiwilliger Basis – auf ihre chemische Zusammensetzung zu analysieren und über deren Auswirkungen zu informieren. Mittlerweile hat sich ChEck-iT  erfolgreich als Beratungsstelle etabliert.
Lesen Sie mehr...

Aktuelle Veranstaltungshinweise:

Deutscher Suchtkongress Frankfurt/Main vom 28. September – 1. Oktober 2011
http://www.deutscher-suchtkongress.de/modules/informationen/item.php?itemid=3

Internationale Suchtkonferenz in Lissabon/Portugal vom 5. – 7. Dezember 2011
http://www.globaladdiction.org/cnf-prog.php

Weitere Veranstaltungshinweise unter...
http://www.drogensubstitution.at/service/termine.htm