Newsletter – Ausgabe Nr.30 | 14. Oktober 2013

Erfolgsgeschichten aus der Substitutionstherapie

Mit zwei Patientenbeispielen aus der Praxis von Dr. Max Wudy in Weissenbach an der Triesting, hoffen wir dem Wunsch nach mehr Beispielen aus der Praxis ein Stück entgegen zu kommen. Zwei seiner Patienten haben sich bereit erklärt, ihre Geschichte und ihre Erfahrungen mit der Substitutionstherapie im Gespräch mit der Plattform Drogentherapien zu teilen.
Interview Patient Wolfgang Schmid...
Interview Patient Simon Peyer...

Die Faehre – seit 20 Jahren auf Erfolgskurs

Die Vorarlberger Suchtberatungsstelle feierte heuer ihr 20 Jähriges Bestehen. Die Suchtberatungsstelle "Die Faehre" wurde 1993 in Dornbirn gegründet und ist seither im System der 
Vorarlberger Suchthilfe fest etabliert. Die Faehre wurde bereits 1995 vom Bundesministerium für Gesundheit als öffentlich anerkannte Einrichtung für die Durchführung gesundheitsbezogener Maßnahmen nach § 15 Suchtmittelgesetz bestätigt. Ihr Qualitätsanspruch und ihre geistigen Wurzeln liegen in den Anfängen des Vereins DIALOG, einer der ersten ambulanten Drogenhilfeeinrichtungen in Österreich.
Lesen Sie mehr...

Aktuelle Veranstaltungshinweise:

22. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Suchtmedizin in Berlin: 1.–3. November 2013
Anmeldung: http://www.dgsuchtmedizin.de/kongress/

Weitere Veranstaltungshinweise unter...
http://www.drogensubstitution.at/service/termine.htm