Newsletter – Ausgabe Nr.33 | 24. Oktober 2014

„Denn sie wissen nicht was sie tun“ – ein Einblick in die Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Suchterkrankungen

Kinder- und Jugendpsychiater Dr. Christian Müller leitet die ARGE „Substanzgebundene und -ungebundene Störungen des Kindes- u. Jugendalters“ der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie (ÖGKJP) und engagiert sich damit maßgeblich für die optimale Betreuung einer besonders sensiblen Gruppe von substanzabhängigen Personen. Im Interview mit der Plattform Drogensubstitution spricht er darüber wie wichtig es ist, für junge Menschen eigene, individuelle Therapieangebote zu schaffen und sich frühzeitig ihren Problemen zu widmen. Christian Müller gibt außerdem Einblick in den Status Quo der Substitutionstherapie bei Kindern und Jugendlichen und zeigt auf wo die zukünftigen Herausforderungen liegen.
Lesen Sie mehr...

Avalon – Verein für soziales Engagement

Der Verein Avalon in Liezen steht Menschen in schwierigen Lebenssituationen mit verschiedenen Angeboten zu Verfügung. Die wichtigsten Ziele sind die Erstversorgung und Orientierung für all jene, die eine Suchterkrankung oder -gefährdung bei sich feststellen. Das Zentrum für soziale Integration und Wohnen ist eine niederschwellige Einrichtung des Vereins und dient als erste Anlaufstelle für junge, suchtbetroffene Menschen. Streetworker kümmern sich speziell um die Anliegen junger Menschen zwischen 12 und 26 Jahren im gesamten Raum Liezen und in der Notschlafstelle finden Jugendliche und junge Erwachsene Unterkunft in Krisensituationen.
Lesen Sie mehr...

Aktuelle Veranstaltungshinweise:

23. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Suchtmedizin – Deutschland / Berlin, 7.-9. November 2014
Mehr Informationen dazu finden Sie hier: http://www.dgsuchtmedizin.de/kongress/

Hochschullehrgang „Suchtberatung und Prävention“ – St. Pölten / Österreich, 14. November 2014
Mehr Informationen dazu finden Sie hier: http://www.fhstp.ac.at/weiterbildung/suchtberatungundpraevention/hochschullehrgang

API-Kongress 2015 – Wien / Österreich, 30.-31. Jänner 2015
Mehr Informationen dazu finden Sie hier: http://www.api.or.at/typo3/index.php?id=1198