Newsletter – Ausgabe Nr.36 | 22. Mai 2015

Rückblick auf das 18. Substitutions-Forum Mondsee

Mit seinem interdisziplinär ausgerichteten Programm zog das Substitutionsforum der Österreichischen Gesellschaft für arzneimittelgestützte Behandlung von Suchtkranken (ÖGABS) bereits zum 18. Mal hochkarätige Expertinnen und Experten ins Salzburger Mondsee. Im Fokus standen dabei vor allem Fragen der ethischen und rechtlichen Verantwortung von Substituierten und Substituierenden im Spannungsfeld von Autonomie und Regulierung. Lesen Sie mehr…

Substitutionstherapie in der Schweiz: neue Wege und innovative Konzepte

Die Schweiz gilt als Vorreiter und Role Model im Bereich Substitution. Wie diese Position errungen werden konnte und welchen Herausforderungen zukünftig begegnet werden muss, um nicht an Innovationsfähigkeit einzubüßen, erläutert Dr. Hannes Strasser, Ärztlicher Leiter des Ambulanten Dienstes Sucht (ADS) und des Zentrums für Heroingestützte Behandlung der Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel, im Expertengespräch. Lesen Sie mehr…

Aktuelle Veranstaltungshinweise

20. Suchttherapietage - Hamburg, 26.–29. Mai 2015
Nähere Informationen erhalten Sie unter: http://www.suchttherapietage.de/index.php/organisation/anmeldemodalitaten/

Global Addiction Conference – Belgrad, 1.-3. Juni 2015
Nähere Informationen erhalten Sie unter: http://www.globaladdiction.org

16. Interdisziplinärer Kongress für Suchtmedizin – München, 2.–4. Juli 2015
Nähere Informationen erhalten Sie unter: http://www.sv-veranstaltungen.de/site/fachbereiche/suchtkongress_2015/#sthash.mD0ijrka.goa5cr3P.dpbs

Weitere Veranstaltungshinweise unter...
http://www.drogensubstitution.at/service/termine.htm