Zukunft der integrierten Versorgung besonders belasteter Suchtkranker am Beispiel der Substitutionsbehandlung -
Berlin / Deutschland, 17. Mai 2018

Fortbildungsveranstaltung für Ärztinnen und Ärzte, Fachkräfte suchttherapeutischer Einrichtungen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Öffentlichen Gesundheitswesens.

Veranstaltungsort

Vivantes Klinikum Berlin Neukölln
Rudower Straße 48
12351 Berlin
Festsaal im Pavillon 7

Veranstalter

Notdienst für Suchtmittelgefährdete und -abhängige Berlin e.V. und Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen

Um zukünftig Versorgungsaufträge besser als heute erfüllen zu können, sollen neue Perspektiven entworfen und diskutiert werden, orientiert an folgenden Leitfragen:

  • Wer hat warum welches Interesse integrierte Versorgung chronisch mehrfach erkrankter süchtiger Menschen in höherer Qualität zu gewährleisten?
  • Wo liegen dafür aktuelle und zu erwartende (auch finanzielle) Grenzen?
  • Welche konkreten Veränderungen der Versorgungssysteme sind unerlässlich? Welche Neuerungen werden benötigt?

Alle Infos zur Veranstaltung sowie zur Anmeldung finden Sie hier: https://goo.gl/ZjaUmC

Kontakt

Dr. Bernd Westermann
Projektentwicklung & Fortbildung
Notdienst Berlin e.V.
Genthiner Straße 48
10787 Berlin
Tel: +49 233 240 125 (100)
Mail: bwestermann@notdienstberlin.de