Talon – FAB Verein zur Förderung von Arbeit und Beschäftigung

Seit 2010 ist das vom ESF (Europäischer Sozialfonds) und Land Oberösterreich geförderte Projekt TALON des FAB (Verein zur Förderung von Arbeit und Beschäftigung) fixer Bestandteil des Suchthilfe-Netzwerkes im Raum Wels und Umgebung. Zu den Hilfs- und KooperationspartnerInnen gehören die VertreterInnen der Abteilung Sozialpsychische Beratungsdienste des Magistrats Wels, die Drogenberatungsstelle „Circle“, die Streetworker Wels und die Bewährungshilfe NEUSTART. Mittlerweile sind auch VertreterInnen des Landesgerichtes, der Gesundheitsdienste und des Sozialen Wohnservices in das Netzwerk eingebunden.

Hauptziel des Beschäftigungsprojektes ist die Begleitung von akut drogenabhängigen Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Ziel ist es nicht, die Betroffenen möglichst schnell in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren, sondern primär geht es darum, ihnen die notwendige Zeit zur persönlichen Entwicklung zu geben, um dadurch nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Im Zentrum der pädagogischen Arbeit steht das Erkennen der jeweiligen Krise, in der die Betroffenen stecken, wenn sie den Kontakt zum Projekt TALON aufnehmen.

ZIELGRUPPE

  • Personen, die illegale Drogen konsumieren und zwischen 16 und 25 Jahren alt sind
  • Personen im Substitutionsprogramm
  • Personen, die aufgrund eines Gerichtsurteils eine Therapie machen müssen (Therapie statt Strafe)
  • Personen mit Suchterkrankung, die Sozialstunden leisten müssen

ANGEBOT

Täglich werden 12 Betreuungsplätze angeboten. Davon bietet TALON von Montag bis Donnerstag jeweils 10 bezahlte Tagesarbeitsplätze und 2 Beratungsplätze für maximal 3 Stunden pro Tag an. Der Zugang ist freiwillig, die neuen MitarbeiterInnen stehen ab dem ersten Arbeitstag in einem geringfügigen Dienstverhältnis und werden kollektivvertraglich entlohnt. Die Lohnauszahlung erfolgt täglich.

In den Produktionsräumen des Projekt TALON werden Trashdesign-Produkte entwickelt, die im projekteigenen Shop verkauft werden. Die zu bewältigenden Arbeitsaufträge gehen von einfach und leicht, damit die ArbeitsnehmerInnen durch die Tagesstruktur ihre Belastbarkeit am Arbeitsplatz testen zu können, bis hin zu Arbeitsaufgaben, die handwerkliche Vorkenntnisse und hohe Konzentrationsfähigkeit sowie Ausdauer erfordern.

LEITBILD UND ZIELE

Das Projekt TALON liegt die Chancengerechtigkeit aller Bevölkerungsgruppen aber vor allem jene der suchterkrankten Menschen am Herzen. Deshalb gilt es ihre Gesundheit zu fördern, zu erhalten und wiederherzustellen. In Zusammenarbeit mit den NetzwerkpartnerInnen wollen die MitarbeiterInnen des Projekt TALON die betroffenen Menschen dabei unterstützen, im Alltag eigenverantwortliche Entscheidungen zu treffen, die ihre Gesundheit fördern.

Adresse

Muldenstraße 5
4020 Linz

Kontaktdaten

Telefon+43 (0)732 6922-5444
Fax+43 (0)732 6922-5131
Mail office@fab.at
Webseite http://www.fab.at/

Talon – FAB Verein zur Förderung von Arbeit und Beschäftigung

Muldenstraße 5
4020 Linz